DAS WELTWEIT 

 ERSTE 

 WASCHBECKEN 

 OHNE 

 SICHTBARE 

 ANSCHLÜSSE! 

 

Gibt es das? Ein Waschbecken, das sich in Sachen Innovation und Design von allen anderen unterscheidet? Welches sich mit seiner Einzigartigkeit von der Konkurrenz abhebt? 

Ja, das gibt es! Es ist ein WONDA in jeglicher Hinsicht.

WAS IST WONDA? 

 

Das Waschbeckensystem WONDA bietet eine völlig neue Möglichkeit, Ihr Bad und WC einzigartig zu gestalten. Das unverkennbare Design des Waschbeckens zeichnet sich vor allem durch Integration der Wasser- und Abwasseranschlüsse im Einbaukasten aus. Dadurch ist allein das Waschbecken sichtbar, was der Konstruktion ganz besonderen Charme und Ästhetik verleiht.

Darüber hinaus erfolgte die Entwicklung des Beckens unter Berücksichtigung aller Bedürfnisse, was es auch zu einem behindertengerechten Produkt macht.

 

Der Auswahl des Produktmaterials sind keine Grenzen gesetzt –

es kann aus Keramik, Kunststoff, Nirosta oder Stein hergestellt werden. Auf Wunsch lässt es sich auch in jedem beliebigen Sondermaß und Design anfertigen.

EINFACH NUR EIN WONDA 

 
  • Keine Anschlüsse sichtbar. (Wasser + Ablauf im Becken integriert)

  • Einfache und schnelle Montage im Vergleich zu herkömmlichen Waschbecken. 

  • Verzicht auf Bohrung und somit Ausschluss von Fliesen-oder Wasserschäden.

  • Durch die Nutzung von WONDA sind Vandalismusschäden und Manipulationen an den Anschlüssen nicht möglich.

  • Alle Arten von Möbel finden unter dem freischwebenden Waschbecken Platz. Das ermöglicht Ihnen völlige, innenarchitektonische Freiheit und die Chance, Ihren kreativen Einrichtungsideen freien Lauf zu lassen.

NOCH MEHR VORTEILE

VON WONDA

 
  • Was tun, wenn der Siphon verstopft ist? In diesem Fall geht man folgendermaßen vor: ganz einfach die beiden Befestigungsschrauben lösen, das Waschbecken bis zum automatischen Anstoß hervorschieben, Reinigungsöffnung aufmachen, säubern, Fremdkörper entfernen und fertig! 

  • Muss das ein Fachmann erledigen? Nein, dafür ist kein Fachmann vonnöten. Jeder Hobbytechniker kann das alleine schaffen. 

  • Kann jeder Installateur WONDA einbauen und anschließen?Ja.

  • Lässt sich WONDA auch in Altbauten anbringen, oder ist es nur für Neubautengedacht? Ja, WONDA lässt sich in jedem Haushalt problemlos einbauen.

  • Da es keinen Stöpsel bei der Installation gibt, wie geht man vor, wenn etwas in das Waschbecken fällt? Hierfür gibt es eine schnelle Lösung. Beide Befestigungsschrauben lösen, das Waschbecken bis zum automatischen Anstoß hervorschieben, die Reinigungsöffnung aufmachen, den Fremdkörper (Kontaktlinse etc.) entfernen und fertig!            

  • Kann man jede handelsübliche Armatur anwenden?

        Ja, jede Armatur ist geeignet.

HÄUFIGE FRAGEN ZU WONDA

 

IHRE ANSPRECHPARTNER

HARALD FECHTER

OFFICE@WONDA.EU

+43 676 55 78 123

ING. ANDRÉ RATHAMMER

OFFICE@WONDA.EU

+43 676 55 78 123

DESIGN BY RAINER MUTSCH

DR. KARL-LUEGER-PLATZ 5

A-1010 WIEN

WWW.WONDA.EU

IMPRESSUM